Ergebnis 1 bis 7 von 7

Bei 90 Grand springt der Vectra B nicht an

Erstellt von scopydoo, 25.01.2019, 17:50 Uhr · 6 Antworten · 428 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von scopydoo

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    18

    Standard Bei 90 Grand springt der Vectra B nicht an

    Hallo,
    habe hier ein Vectra B der bei ca 90 Grad immer aus geht und nicht mehr anspringt.
    Starte ich und gebe Vollgas springt er mit mühe an und ich kann den kaum auf Drehzahl halten

    Daten zum Vectra B
    Baujahr 2002
    Motor 1.6L 16V

    Gewechselt habe ich
    1. Zündspülenleiste ohne Erfolg
    2. Temeratursensor 2 pollig ohne Erfolg
    Jetzt habe ich gelesen das es das Motorsteuergerät

    Dies hier
    SteuergerätV.jpg
    1. Wo für ist das (es gibt ja noch eins)
    2. Wenn ich das Steuergerät tausche muss ich da was codieren
    3. Oder reicht es wenn ich mir das Steuergerät mit Schlüssel und spule besorge
    4. Oder brauche ich beide Steuergeräte

    Oder hat noch einer ein Tipp für mich was am Vectra noch sein kann

  2. #2
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    7.164

    Standard AW: Bei 90 Grand springt der Vectra B nicht an

    Das Motorsteuergerät ? ( Dein kann aber nur fast so aussehen, Stecker sieht anders aus ? )
    Tauschen würde mit Transponder ( Im Schlüssel ) , Lesespule ( Am Zündschloss ) gehen .
    Oder "entheiratet" und neu programmiert .
    Reparieren geht aber auch .
    zb https://ecu.de/reparatur-opel-steuergeraete-120.htm
    https://www.kfzpix.de/opel/opel-vect...-reparatur.php
    Motor Z16XE ?

    Fehlercode auslesen würde mal helfen .
    Benzinpumpe läuft an ?

    Mal versucht das Steuergerät zu kühlen ( Eisspray / Kühlpacks ) , ob er dann sofort abspringt

  3. #3
    Avatar von scopydoo

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    18

    Standard AW: Bei 90 Grand springt der Vectra B nicht an

    Ja ist ein Motor Z16XE

    Das mit de Steuergerät war ein Bild Beispiel meins sieht fast genauso aus

  4. #4
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    7.164

    Standard AW: Bei 90 Grand springt der Vectra B nicht an

    Hast du mal die Zündkerzen raus gehabt ? Wie sehen die Zündkerzengesichter aus ?

    Und wenn wir schon mal dabei sind , welcher Typ Zündkerze ist eingebaut , genau Bezeichnung .
    Nicht das die falschen drin sind .

  5. #5
    Avatar von Frisco2.0

    Registriert seit
    15.09.2017
    Beiträge
    91

    Standard AW: Bei 90 Grand springt der Vectra B nicht an

    Wird das Steuergerät sein!

    Habe 2018 drei Stück bei meinem tauschen müssen.

    Hast drei Varianten zur Auswahl:

    1.) Ausbauen und zur Überprüfung/Reparatur

    2.) Entheiratetes Steuergerät verbauen und mit deinem Security Code vom CarPass verheiraten

    3.) Steuergerät mit Ringantenne und Transponder tauschen

    Solltest du dies tauschen, immer auf das vierstellige Buchstabenkürzel achten. Das muss gleich sein.

    Wenn du das Problem hast, sprühe das Steuergerät mal mit Kältespray ein und starte den nochmal. Wird wahrscheinlich, wie so oft, an einem gebrochenen Bonding im Steuergerät Gerät liegen, weswegen kein Einschaltsignal zum Relais der Spritpumpe gelangt.
    Ansonsten mal Spritpumpenrelais auf Dauerplus legen und warm fahren.
    Sollte das klappen, ist dies aber keine Dauerlösung.

  6. #6
    Avatar von scopydoo

    Registriert seit
    28.09.2009
    Beiträge
    18

    Standard AW: Bei 90 Grand springt der Vectra B nicht an

    Zündkerzen schließe ich aus der lief vorher ja auch damit. Aber zu deiner Frage die sehen gut uas

    So hab jetzt das Relais überbrückt das Selbe Problem. Hab auch schon versucht in die Drosselklpape Starthilfe zusprühen ohne Erfolg.

    Wenn es das Steuergerät ist bring ich die Kiste zum Schrotter oder einer von hier möchte den Vectra haben der hat neuen TÜV bekommen im Januar

  7. #7
    Avatar von Frisco2.0

    Registriert seit
    15.09.2017
    Beiträge
    91

    Standard AW: Bei 90 Grand springt der Vectra B nicht an

    Schicke es doch erstmal ein!

    Die Überprüfung kostet dich bei einigen Reparaturdiensten nichts, bei anderen schon.
    Die Reparatur liegt meist zwischen 199€ - 249€.

    Beste Erfahrung war bisher mit ECU.de.

    Kann ich nur empfehlen!

Ähnliche Themen

  1. [Opel Vectra B] - Drehzahl springt, Motor geht aus und MKL leuchtet auf und springt auch nicht mehr an
    Von byFrow im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.11.2017, 17:40
  2. [Opel Vectra B] - Vectra B 2,5 V6 Springt nicht an
    Von AstraGman im Forum Vectra - Technische Probleme
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.02.2011, 12:43
  3. Motor zieht nicht richtig durch und springt manchmal nicht an
    Von VecciB16V im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.05.2008, 16:31
  4. Vectra B springt nicht an
    Von teufelchen im Forum Vectra - Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 06.01.2008, 12:43
  5. Vectra A mags nicht kalt - springt nicht an
    Von Groucho im Forum Vectra - Technische Probleme
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.01.2005, 10:43