Ergebnis 1 bis 9 von 9

Z16xe p0105

Erstellt von Frisco2.0, 06.09.2018, 16:02 Uhr · 8 Antworten · 225 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Frisco2.0

    Registriert seit
    15.09.2017
    Beiträge
    79

    Standard Z16xe p0105

    Hallo Leute!

    Die Torturen mit meinem Vectra sind ja mittlerweile bekannt, aber nur habe ich wieder ein Problem mit dem Motor.

    Heute fing er an zu bocken, wenn ihr vom Teillastbereich in den Volllastbereich wechsle. Auch dauert es, bisher das Standgas sauber hält.

    Fehler wurde abgelegt mit der MKL.
    Fehler P0105 MAP-Sensor Spannung zu niedrig.

    Muss ich schon wieder mit einem defekten Steuergerät rechnen oder kann in der Tat nur der MAP-Sensor kaputt sein?
    Weil P0105 ist wieder so ein typischer Fehlercode für ein defektes Steuergerät...

    - - - Aktualisiert - - -

    Der Sensor war es leider nicht.

  2. #2
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    7.016

    Standard AW: Z16xe p0105

    Das heißt aber nicht unbedingt das es das Steuergerät ist .
    Der Sensor kommt auch schon mal als Störmeldung wenn der Motor "bockt " .

  3. #3
    Avatar von Frisco2.0

    Registriert seit
    15.09.2017
    Beiträge
    79

    Standard AW: Z16xe p0105

    Also, es ist jetzt so, sobald der Motor eine bestimmte Temperatur erreicht hat, schüttelt er sich.
    Er zickt, wenn er das Standgas versucht zu halten, nach 5 Sekunden hat er sich dann gefangen.
    Beim Wechsel vom Teillastbereich in den Volllastbereich ruckelt er dann auch.
    Sobald das Problem los geht, kommt auch die MKL.

    Ist er wieder kalt, läuft er gut.

    Hast du denn eventuell einen Verdacht, was den Fehler P0105 provozieren könnte?

    Laut Aussage von ECU.de und ACtronics ist P0105 MAP Spannung zu klein ein typischer Fehler eines defekten Multec-S Steuergerätes.

  4. #4
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    7.016

    Standard AW: Z16xe p0105

    https://ecu.de/opel/motorsteuerger%C...53479-488.html
    Bei nur einen Fehlercode Steuergerät ? HM
    Du hast doch schon ein anderes drin gehab und das klappte auch nicht .
    Dann hast du es doch erst im Mai zur Reparatur gehabt , da gibt es doch noch Gewährleistung .

    Ich hatte bisher ( Okay nicht dein Motortyp ) bei Map Fehler immer einen anderen Fehler .
    Meisten Zündspule , aber die ist ja neu .
    Oder Leerlaufsteller , den hast du ja so nicht .
    Oder elektronische Drosselklappe , aber die hast du ja auch schon sauber gemacht .
    Bei dir müßte dann aber auch mal dafür eine Fehlercode kommen.

    Da bei dir den Sensor ja in der Ansaugbrücke steckt kannst da ja auch nicht mal ohne angeschlossen Schlauch fahren .
    Meisten laufen die Autos ohne angeschlossen Stecker weiter .

    Kat war bei noch i.O ?

  5. #5
    Avatar von Frisco2.0

    Registriert seit
    15.09.2017
    Beiträge
    79

    Standard AW: Z16xe p0105

    Der Kat ist in Ordnung!
    Das Steuergerät war ein gebrauchtes und getestetes. Die Gewährleistung ist leider für die Katz, weil ich es in England gekauft habe.

    Der MAP-Sensor ist ohne Schlauch direkt in der Ansaugbrücke verbaut.
    Drosselklappe ist wie gesagt in Ordnung und sauber.

    Das Problem und der Fehler tauchen wirklich erst auf, sobald der Motor zwischen 90 und 95°C heiß ist.

    Ich hatte beim letzten Fehler das Zündmodul getauscht und dann war auch Ruhe.
    Allerdings hat mir dieses Steuergerät keinen Fehler bezüglich Zündung angezeigt. Auch ein abgezogenes AGR erkennt es gar nicht.

  6. #6
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    7.016

    Standard AW: Z16xe p0105

    So ganz komme ich nicht mit .
    Du hast in Mai ein Steuergerät gewechselt .
    Dann in August .
    Zumindest hast es so geschrieben
    Und beide waren aus England ?

    Die Drosselklappe ist getestet , also eine Stellungstest gemacht oder nur sauber gemacht .

    Die Zündspule war neu ,
    Zündspule Fehlercode hatte ich auch noch nie .
    Zündkerzenbild sieht gut aus ?

    Ob das AGR überhaupt noch programmiert ist ?

    Das Steuergerät mit den Eisspray mal getestet .


    Alle andere Sensorwert sind plausibel ?

  7. #7
    Avatar von Frisco2.0

    Registriert seit
    15.09.2017
    Beiträge
    79

    Standard AW: Z16xe p0105

    Also...

    Alle Sensorwerte waren in Ordnung, jedoch sobald das Steuergerät warm wurde, kam kein Signal mehr durch für den MAP-Sensor. Eisspray drauf und der Fehler war zwar noch hinterlegt, aber der Wagen fuhr wieder anständig. Aber je länger ich jetzt mit dem Fehler herumgefahren bin, umso schlimmer wurde er. Ab und zu war er auch von jetzt auf gleich weg.
    Ja, die Steuergeräte waren beide aus England und wohl auch der Fehler. Habe mir jetzt ein gebrauchtes vom Verwerter gekauft, welches sehr gut funktioniert...bei diesem ist jetzt garantiert das AGR ausprogrammiert.

    Ich reklamiere das letzte Steuergerät jetzt, denn verarschen lassen muss ich mich nicht.


    Bitte drücke mir die Daumen, dass es jetzt vorerst das letzte Steuergerät war!!!!

  8. #8
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    7.016

    Standard AW: Z16xe p0105

    Also der dritte Versuch .Viel Erfolg

  9. #9
    Avatar von Frisco2.0

    Registriert seit
    15.09.2017
    Beiträge
    79

    Standard AW: Z16xe p0105

    Ja, der dritte!!!!
    Und ich habe die Schnauze voll!

    Wer weiß, was als nächstes kommt?

    Überlege mir dann doch den wieder zu verkaufen und einen Astra G mit dem guten, alten X16SZR zu kaufen.

Ähnliche Themen

  1. [Opel Vectra C] - schon wieder P1105 & P0105
    Von vectra c caravan y20dth im Forum Vectra - Technische Probleme
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.09.2017, 12:02
  2. [Opel Vectra C] - Fehlercode P0105
    Von Cartman88 im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.05.2014, 17:05
  3. [Opel Vectra B] - Fehlercodes P0105 P0110
    Von Manu458 im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.05.2013, 17:11
  4. [Opel Vectra B] - Y22dtr fc p1590, p1100, p0105
    Von ddkAh im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.03.2013, 22:57
  5. [Opel Vectra C] - [Opel Vectra C] fehler P0105
    Von gimbus im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 04.03.2012, 13:51