Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

1.8er 16V auf 1,6er 16V Getriebe Vectra B?

Erstellt von Opel-Freak-Wetzlar, 25.04.2007, 19:42 Uhr · 21 Antworten · 3.741 Aufrufe

  1. #11

    Standard AW: 1,8er 16v auf 1,6er 16 v getriebe vectra b ????

    und welches ist besser für wohnwagen ????

    passt mein kühler etc ??????

  2. #12
    Avatar von Vectra CDX

    Registriert seit
    03.10.2002
    Beiträge
    5.266

    Standard AW: 1,8er 16v auf 1,6er 16 v getriebe vectra b ????

    Kühler passt. Bei den Haltern bin ich mir nicht zu 100% sicher. Die Teilenummern sind zumindest identisch.

    Mit beiden Getrieben kannst du `nen Wohnwagen ziehen. Hast du niemanden in deiner Nähe, der dich mal mit sowas fahren lässt? Einfach mal testen, was dir besser gefällt. Auf der Autobahn nervt mich z.B. er kurze 5.Gang...wenn ich länger mit hohen Geschwindigkeiten unterwegs bin. Aber finden`s geil. Und mit 1500kg hinten dran ist mir sogar das Sport-Getriebe zu lang übersetzt.

  3. #13
    Avatar von Blitzengel

    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    979

    Standard AW: 1,8er 16v auf 1,6er 16 v getriebe vectra b ????

    Du müstest dann auch die Achswellen und die Radnarbe ändern die Motorhalterung sind so weit ich weis nicht die selben da der 1.8 (X18XE) ein Bigblock ist und die 1.6 (SZR / XEL) Smallblock haben
    Aber der Grundrahmen hatt bei mir gepasst, die sind die gleichen. Genau so wie der Stabi vorne und den alten Kühler vom 1.6 8V konnte ich mit Gebläsemotor so drinnen lassen! Ich gehe jetzt mal vom Kombi aus !
    Hinten hat der 1.6 16 V ne Bremsscheibe von 270x10 und du brauchst 286x10
    der Haubtzylinder muss dann auch geändert werden da beim 1.6 16V nur einer mit nem Duchmesser von 22,22mm verbaut ist und beim 1.8 ein 23,81 bis 25,4
    Wie es mit dem Stabi an der Hinterachse, Stoßdämpfer und Federn ausschaut weis ich nicht genau, da ich nicht alle Unterlagen gerade da hab zum Umrüsten von einem Vorfacelift Kombi !
    Würde sich eher lohnen bei dbilas was am derzeitigen Motor zu ändern!!
    Umbau jenachdem mal mindestens 1.800€ für den 1.8 bei nem Fachman ( ohne Teile ).
    Spreche da aus Erfahrung von Meinem !!!!

  4. #14

    Standard AW: 1,8er 16v auf 1,6er 16 v getriebe vectra b ????

    @ Blitzengel :

    Oh Oh die stoßdämpfer vieleicht ändern......ne ne das Fahrwerk ist knapp en Monat drinn.........

    und meines wissens , besser gesagt habe es hier schon ma im Forum gelesen , das die Bremsanlagen vom 1,6 16 V und 1,8 16V gleich sind ?????

    Und ich hab en Caravan , da wird ja wahrscheinlich schon ne bessere alls in ner limo verbaut sein ????

    ach ja mein Dbilas umbau würde 1900 € Kosten : Nocke - Chipen - Flowtec Rohr - Luffi ............... PS nach Tuning ca 155 + ca 10 PS von Lexmaul Komplett anlage mit Unifit Rennkat ....... allso ca 165 PS aber was mich dabei stöhrt sind die nur 1,6 L Hubraum !!!!!

    Wie gesagt möchte halt ein 1000 KG Wohnwagen ziehen , ohne grössere Motorschäden !!!!!!!!

    Wollte mich ma rumhören nach motor aufbohrungen , 1,7-1,9 L dürfte ja kein Problem sein , aber bei uns gibt es kein geeigneten Tuner dafür !!! ( Nicht wissentlich )

    deswegen war Dbilas für mich 1te anfragestelle für Tuning , weil Dbilas hinter Frankfurt ist , und ich aus Wetzlar komme..... daher ein Katzensprung .

    möchte halt en bischen dampf mehr haben um die 1000 KG mehr drann besser zu bewegen .

    weil wenn ich einen 1,8er komplett implantieren lasse , bin ich ja dann bei locker 2500 € und hab dann nur 115 PS , aber 0,2 L Hubraum mehr , aber mit Dbilas hab ich dann 165 PS bei Aktzebtabeler Drehzahl , aber halt nur 1,6 L Hubraum .

  5. #15
    Avatar von Vectra CDX

    Registriert seit
    03.10.2002
    Beiträge
    5.266

    Standard AW: 1,8er 16v auf 1,6er 16 v getriebe vectra b ????

    Vectra verkaufen und anderen Vectra mit mehr Leistung kaufen?! Kein Witz! Das ist billiger als deine Umbau-Aktion.

  6. #16

    Standard AW: 1,8er 16v auf 1,6er 16 v getriebe vectra b ????

    ne ne der wird net verkauft......an dem hängt sehr viel drann....... Haben ihn nach unsere Hochzeit gekauft , und haben Kennzeichen mit Hochzeitsdatum........... und ist unser Heiliges Baby....... hat zwar en bischen Rost , wo wir gerade am beheben sind , aber ansonsten ist er Maschienen mässig einwandfrei , kein Öhlfresser oder ähnliches wie die 1,6er verschriehen sind !

    Laut meinem Schein darf ich ja 1100 KG ziehen , nur so ein bulliger wowa , da hab ich bedenken .

    habe aber auch ein bericht in der Flash gelesen , da gibts ne Firma die jedem Opel en Kompressor verpassen kann , werde da auch ma ne kosten anfrage machen .

    weil wenn ich denn komplett preis sehe nur für den 1,8er 2500 € ohne TÜV , und hab dann nur 115 PS...... das lohnt nicht .

    werde ma schauen was ich mache

    aber trotz dem vielen dank für die Schnellen antworten

    mfg

    Manu

  7. #17
    Avatar von Blitzengel

    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    979

    Standard AW: 1,8er 16v auf 1,6er 16 v getriebe vectra b ????

    Beim Stufen/Fließheck ist beim 16.16V und beim 18.16V die 270x10 drinnen ist dann halt der Unterschied zum Kombi weil der schwerer ist!
    Abnahme geht eigentlich mit den richtigen Papieren! Prüfungsgebühr für die Vollabnahme waren bei mir 93,20€ in Friedberg (Hessen)
    Der Tüv (KÜS) In Bad Homburg hat so was nicht gemacht. Deswegen musste ich nach Friedberg altanativ gabs da noch Siegen / Mainz oder Richtung Bayern die Vollabnahmen darf irgend wie nicht jeder machen !
    Die Arbeit würde sich eher bei nem 2 Liter lohnen
    Am besten nen Unfallkombi dem Hinten oder von der Seite einer reingerauscht ist und wenig Kilometer hat! Zu nem Bekannten gehen der ne Werkstadt hat und 2 Bühnen damit man die Sachen 1zu1 übernehmen kann. Sich von dem ne "ordentliche" Rechnung schreiben lassen mit einer Liste was alles gewechselt wurden und dem Firmenstempel drauf mit Unterschrift und nem Umrüstkatalog von Opel, damit sind die in Friedberg zufrieden und machen keine Zicken!

  8. #18

    Standard AW: 1.8er 16V auf 1,6er 16V Getriebe Vectra B?

    Hi hatte in meinem Fließheck BJ 96. original einen 1.8 16V drin. Der hat hinten die 286er Scheiben. Und den 23mm HBZ
    Gruß

  9. #19

    Standard AW: 1.8er 16V auf 1,6er 16V Getriebe Vectra B?

    So, wollt net alles nochmal schreiben. da die Frage schonmal in nem anderen Forum war und ich geantwortet hab kopier ich das jetzt mal hier rein.

    Die 1.6er und 1.8er haben bis Bj.99 4Loch Radbefestigung und den kleinen Scheibendurchmesser. Der kleine 1.6er 8V hatte hinten anfangs noch Trommeln. Die 2.0er und 2.5er haben generell 5 Loch und die großen Scheiben. Ab Baujahr 99 mit dem Facelift hatten alle Vectras 5 Loch und die große Bremsanlage rundum.

    1.6 und 1.8 Vorne 4Loch 256mm Scheibendicke 22mm
    1.6 8v Hinten 4Loch Trommel 230mm
    1.6 Hinten 4Loch 270mm
    1.8 Hinten 4Loch 286mm Scheibendicke 10mm
    2.0 und 2.5 V6 Vorne 5Loch 288mm Scheibendicke 23mm
    2.0 und 2.5 V6 Hinten 5Loch 286mm Scheibendicke 10mm

    Ab Bj. 99 alle Faceliftmodelle und Motorvarianten
    5 Loch Vorne 288mm Hinten 286mm und 23mm Scheibendicke Vorne so wie 10mm Hinten

    Bei den kleinen 4Lochscheiben ist die Verschleissgrenze bei 21mm Dicke und bei den Grossen 5Lochscheiben ist die Verschleisssgrenze bei 22mm Dicke.

    Die Beläge bei den kleinen 256mm Scheiben sind neu 17.5 mm Dick. Bei 7.5mm ist die Verschleissgrenze erreicht
    Bei den 288mm Scheiben wurde je nach Modell 17.5er oder 19.5er verbaut. Die Verschleissgrenze liegt ebenfalls bei 7.5 mm.
    Die Hinteren Beläge werden mit 15.7mm ausgeliefert und dürfen mindestens 6.7mm dünnn werden.

    Ich hoffe geholfen zu haben.
    Gruß André

  10. #20
    Avatar von Blitzengel

    Registriert seit
    10.04.2006
    Beiträge
    979

    Standard AW: 1.8er 16V auf 1,6er 16V Getriebe Vectra B?

    Sorry hatte mich vertahn und war in der Tabelle in die verkehrte Zeile gerutscht!
    Aber das mit dem HBZ wundert mich da das Fließheck aus dem ich den Motor hatte (bj96) nen 22,22mm drinnen hatte und so steht es auch im Umrüstkatlog drinnen .
    Tüv hatte auch net gemotzt !!

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. F16 Getriebe vom Vectra A 1,8
    Von REDVECTRA16V im Forum Archive - Teilemarkt Ebay und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.10.2008, 17:14
  2. Getriebe verliert Öl am Simmering, anderes Getriebe?
    Von vectrajup im Forum Vectra - Technische Probleme
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.02.2008, 15:09
  3. Motor & Getriebe X16XEL + F16 Getriebe
    Von RiDDick2003 im Forum Archive - Teilemarkt Ebay und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.02.2008, 00:15
  4. Vectra B Getriebe - Mögliche Getriebe die passen
    Von Wire im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.07.2007, 13:08
  5. Vectra 1,6 Getriebe
    Von Single2000 im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.03.2005, 15:35