Ergebnis 1 bis 2 von 2

Öl nachfüllen ( mischbar?)

Erstellt von Calidriver, 15.09.2018, 10:30 Uhr · 1 Antwort · 191 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Calidriver

    Registriert seit
    06.09.2018
    Beiträge
    16

    Standard Öl nachfüllen ( mischbar?)

    Hallo,an dem Motor (1,8i 16V 115PS) hängt ein Zettel vom letzten Ölwechsel,was aber scheinbar schon sehr lange her ist. (Die Ölsorte ist nicht mehr lesbar).Jetzt weiß ich nicht, welches Öl der Vorbesitzer( wenn) nachgefüllt hatte. Kann man einfach Öl anderer Viskosität nachfüllen, oder schadet das dem Motor? ( Habe noch 10w40 hier stehn von meinem Cali).

  2. #2
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    7.016

    Standard AW: Öl nachfüllen ( mischbar?)

    Ölsorten sind alle mischbar .

    Man sollte nur nicht unbedingt in eine Motor der Jahre lange mineralische Öl gefahren ist synthetisches Öl kippen .
    Schadet nicht , aber es kann schon mal sein das der Motor dann undicht wird .

    Da der Vectra B wohl synthetisches Öl drin hat ( sollte so sein ) und das von Cali wohl auch wohl synthetisches ist , kannst du es verbrauchen .

Ähnliche Themen

  1. [Opel Vectra A] - Motoröl nachfüllen
    Von Lolli im Forum Vectra - Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 23.07.2010, 11:17
  2. Servoflüssigkeit nachfüllen nur wo?
    Von McChris15 im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 18:21
  3. Getriebeöl nachfüllen
    Von opelfreund1 im Forum Vectra - Fahrzeugpflege & Wartung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 14.04.2008, 14:32
  4. Servolenkung Öl nachfüllen
    Von wurm im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.04.2005, 18:28
  5. Wo muss ich Servoöl nachfüllen?
    Von bambe im Forum Vectra - Motortechnik und Abgasanlage
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.08.2004, 21:17