Ergebnis 1 bis 3 von 3

Rückleuchte

Erstellt von cherusker, 19.08.2020, 10:33 Uhr · 2 Antworten · 728 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von cherusker

    Registriert seit
    17.02.2012
    Beiträge
    12

    Standard Rückleuchte

    Hallo zusammen,
    bei meinem Vectra B BJ 1999 Facelift wurde das Glas der rechten Rückleuchte eingedrückt. Muss ich jetzt die gesamte Rückleuchte austauschen oder gibt es die Glasabdeckung separat? Wie wird ggf. die Rückleuchte ausgebaut?
    Danke und herzliche Grüße an jeden Tippgeber!
    cherusker

  2. #2
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    7.478

    Standard AW: Rückleuchte

    Das Glas ist komplett mit Gehäuse zu bekommen ohne Lampenträger
    Ist einfach mit 4 Schrauben festgemacht .
    Schau mal auf der Lampe ,da müßte eine Nummer sein .
    Dann kannst du sicher sein das du das richtige Rücklicht bekommst .
    https://www.ebay.de/sch/i.html?_from...acat=0&_sop=15

    https://www.ebay.de/sch/i.html?_from...acat=0&_sop=15
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  3. #3
    Avatar von cherusker

    Registriert seit
    17.02.2012
    Beiträge
    12

    Standard AW: Rückleuchte

    Hallo trandsporter,
    Danke für den Tipp! Damit komme ich klar.
    Herzlichst,
    cherusker

Ähnliche Themen

  1. [Opel Vectra A] - Wackelkontakt Rückleuchte?
    Von EnniD im Forum Vectra - Strom Forum
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 20.01.2012, 12:17
  2. [Opel Vectra B] - 3te Rückleuchte
    Von noob300 im Forum Vectra - Strom Forum
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.02.2011, 21:11
  3. [Opel Vectra C] - Rückleuchte Warnmeldung
    Von Dikay im Forum Vectra - Technische Probleme
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.11.2010, 11:39
  4. [Opel Vectra C] - Rückleuchte in Heckklappe
    Von Lord of the Rings im Forum Vectra - Strom Forum
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 21.10.2010, 18:00
  5. ZV Steuergerät, Rückleuchte, BC etc.
    Von GTS_Heizer im Forum Archive - Teilemarkt Ebay und Co.
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 22:05