Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 53

Hallo aus Buseck/ Mittelhessen

Erstellt von Klaus Henning, 04.02.2019, 11:37 Uhr · 52 Antworten · 902 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Klaus Henning

    Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    0

    Standard AW: Hallo aus Buseck/ Mittelhessen

    Moin. Ja, das war ein OPEL-Programm. Tech2. Er hat selbst OPEL und hat damit auch für Andre schon Steuergeräte programmiert.
    Bin fast sicher, das es die Wegfahrsperre ist. Hab die Codes für WFSperre und Radio. Finde nur nirgends was in Handbuch dazu. Vlt. muß einfach der Code eingegeben werden.

  2. #32
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    7.164

    Standard AW: Hallo aus Buseck/ Mittelhessen

    Die Wegfahrsperre wird über einen Transponder im Schlüssel deaktiviert . da ist eine Lesespule am Zündschloss , die Lesespule ist verbunden mit den Steuergerät .
    Würde man jetzt im Steuergerät mit den OP Com rein kommen könnte man sehen ob das Signal i.O ist oder halt nicht .
    Code eingeben geht nicht so .

    In Prinzip muß du heraus bekommen warum das Auslesen nicht ging .
    Wenn auslesen der anderen Steuergeräte ging, ist wohl nichts mit der Schnittstelle / OBD 1 Steckplatz .
    Dann kann nur noch sein das du recht hast und es ist was im Anschlußstecker Steuergerät defekt .
    Oder das Steuergerät ist defekt .

  3. #33
    Avatar von Klaus Henning

    Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    0

    Standard AW: Hallo aus Buseck/ Mittelhessen

    Zum verrückt werden.... Am Mittwoch krieg ich die Software und das Tech2 Lesegerät. Dann will ich mich noch mal dran machen.
    Ach ja: Hab 2 Schlüssel. Gehn beide nicht. Nur Tür auf/ zu Warum liefs/ nicht? Muß doch i.wo ein Wackler sein...
    Schon wieder fast vergessen: Der Stecker vom Steuergerät hat auf einer Seite den Verschluß. Auf der andren Seite krieg ich den nicht los. Muß ich den seitlich etwas weg ziehen? So konnte ich dort nicht richtig rein schaun... vlt. oxidiert...

    - - - Aktualisiert - - -

    Eben grad mit nem Freundlichen, freie Werkstatt, tel. Er hatte das auch schon oft und fand nen 3-fach Kabelbruch im Kabel-Strang vom Steuergerät/ Wasserkasten/ am Durchgang Motorraum. Werd jetzt mal Messer wetzen und los... Ach ja! Bevor ich was kaputt mache: Der Stecker am MSG hat nen Bügel. Den hab ich gelöst. Trotzdem hängt der Stecker von vorn geschaut noch links fest. Nach rechts schieben oder nach oben.Wie geht er ab?

  4. #34
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    7.164

    Standard AW: Hallo aus Buseck/ Mittelhessen

    Den Bügel einmal ganz umlegen ,dann geht der Stecker schon mal hoch , dann den Bügel etwas zurück.
    Etwas gekippt nach oben den Stecker abziehen ( Der Stecker hat eine Nase an der anderen Seite )

    Durchgang Kabel Motorraum zum Motorsteuergerät da gibt es oft Isolierungsbrüche , da hatte ich schon vollen Kurzschluß auf der Ansteuerung Leerlaufsteller
    Deswegen hatte ich ja geschrieben auch mal in den Kabelschacht am Ventildeckel schauen . Sind dort die Kabelisolierung gebrochen , sind die fast überalle defekt .
    Nur bisher bin ich immer noch im Steuergerät gekommen
    Angehängte Grafiken Angehängte Grafiken

  5. #35
    Avatar von Klaus Henning

    Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    0

    Standard AW: Hallo aus Buseck/ Mittelhessen

    Aha. Gut. Denn werd ich den mal pflücken und nach Korrossion schaun. Kabel am Ventildeckel sind mit Verbindern zahlreich geflickt. Sollten dann i.O. sein. Leider schon Licht aus hier. Morgen früh werd ich ne Messerattacke a.d. K-Baum starten. Hab dann auch das Lese-Gerät Teck ll.

    - - - Aktualisiert - - -

    Soo. MSG ausgebaut. Keinerlei Korrosion zu sehen. Nach wie vor Alles tot. Keine MK-Leuchte in Armaturen. Kein Zündfunke. Pumpen-Relais gebrückt. Pumpe läuft. Beim Relais Einspritzdüsen tut sich nix. Auch Brücken bewirkt nix. Is evtl. einfach das MSG kaputt? Kann man das i.wie prüfen?

  6. #36
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    7.164

    Standard AW: Hallo aus Buseck/ Mittelhessen

    Du brückst das erst Relais und die Pumpe läuft schon ? Das sollte bei den X18XE erst passieren wenn beide gebrückt sind .

    Die Einspritzdüse machen erst was wenn das Steuergerät die über Masse ansteuert .
    Dafür muß gestartet werden .

    Stecker Anschlüsse Kabel vom Steuergerät war auch i.O , weil die behaupten ja der Anschluss PIN 55 würde fehlen

  7. #37
    Avatar von Klaus Henning

    Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    0

    Standard AW: Hallo aus Buseck/ Mittelhessen

    Tja. Es ist nix zu sehn. Gewackelt. Keine Änderung. Kann man das MSGerät im ausgebauten Zustand prüfen? Was, wenn das Ding einfach nur hin is. Würde auch die tote MKL euchte erklären.

  8. #38
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    7.164

    Standard AW: Hallo aus Buseck/ Mittelhessen

    Steuergerät könnte man zur Reparatur schicken ist aber nicht ganz preiswert .
    https://ecu.de/opel/motorsteuerger%C3%A4t/simtec-56-128
    https://hitzpaetzshop.de/search?q=Simtec
    Und ich würde erst mal schauen ob die MKL Lampe wirklich fehlt

    Steckergehäuse nicht mal auf gemacht ? Oder mal nachgemessen ob Spannung da ist auf den Pin 55 und Pin 17 bei Zündung Ein .
    Auf den Steuergerät steht ein paar Nummer zb 55 ist beschriftet , dann halt auf der gegen Seite/Stecker muß Spannung sein , wenn man die Batterie wieder anklemmt .

  9. #39
    Avatar von Klaus Henning

    Registriert seit
    04.02.2019
    Beiträge
    0

    Standard AW: Hallo aus Buseck/ Mittelhessen

    Oh je. Gegenseite... Wo ist die? Oder meinsde am Stecker direkt?

  10. #40
    Avatar von transporter

    Registriert seit
    17.07.2004
    Beiträge
    7.164

    Standard AW: Hallo aus Buseck/ Mittelhessen

    Genau den Stecker

Seite 4 von 6 ErsteErste 123456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hallo Vectra-Fans, Hallo Opel-Fahrer
    Von Saubueb im Forum Newbie Vorstellung
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.07.2007, 09:06
  2. Hallo da bin ich
    Von Tinchen im Forum Newbie Vorstellung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 11.03.2007, 16:41
  3. hallo
    Von senatorb im Forum Newbie Vorstellung
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 06.03.2007, 10:34
  4. Hallo aus VS
    Von Blackvectra2000 im Forum Newbie Vorstellung
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.02.2007, 15:49
  5. Hallo ! Beste Grüße aus Mittelhessen !!
    Von german-knight im Forum Newbie Vorstellung
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.01.2007, 19:05